Anleitung: Den Podcast kostenlos abonnieren
Für Profis: RSS-Feed
Unterstützen Sie den Podcast mit einer Bewertung

Icebreaker Spiele sind eine der effektivsten Möglichkeiten, ein Meeting oder einen Workshop zu beginnen. Wenn geplant und gut ausgeführt, sind Icebreaker ein wunderbarer Weg, um Menschen zu helfen einander kennen zu lernen und mehr über die Ziele des Meetings zu erfahren.

Was für ein Eis soll gebrochen werden?

Wenn Sie eine solche Icebreaking-Sitzung planen, müssen Sie verstehen, welches Eis Sie eigentlich brechen wollen:

  1. Wenn Sie Gleichgesinnten zusammenbringen wollen, steht das Eis für die Tatsache, dass die Menschen sich noch nicht kennen.
     
  2. Wenn Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Kulturen zusammentreffen, stellt das Eis die verschiedenen Wahrnehmungen voneinander dar.
     
  3. Wenn Sie wollen, dass Menschen von verschiedenen Ebenen der Organisation miteinander prodktiv arbeiten, ist das Eis die Wahrnehmung der Statusunterschiede innerhalb der Organisation.
     
  4. Wenn Sie Teilnehmer und Referenten zusammenführen, steht das Eis für die Frage: "Warum sollte ich dir zuhören?"

Planung einer Icebreaking Sitzung

  1. Überlegen Sie sich zunächst, was Sie erreichen wollen
    Zu wissen, welches Eis Sie brechen wollen, entscheidet gleichzeitig, was Sie am Ende Ihrer Icebreaking Session erreichen. Sollen die Menschen nur einander kennenlernen? Sollen sie enger zusammenarbeiten? Oder soll die Aufmerksamkeit auf den Sprecher gelenkt werden?
     
  2. Halten Sie es einfach
    Je einfacher die Aktivität ist, desto leichter ist es sie zu verstehen und sich darauf einzulassen. Diese Spiele sollen das Publikum aufwärmen und das Eis schmelzen - Sie müssen keinen Fan Club ins Leben rufen.
     
  3. Spüren Sie hin
    Denken Sie daran, dass Sie Menschen mit unterschiedlichen Geschichten und verschiedene Wahrnehmungen zusammenbringen. Versetzen Sie sich in die Teilnehmer und versuchen Sie zu denken, wie Sie sich fühlen würden, wenn Sie an der Aktivität teilnehmen müssten.

Download zur Episode

Um den Download-Link per E-Mail zu bekommen, tragen Sie sich bitte hier in unseren monatlichen Newsletter ein. Sie können sich selbstverständlich jederzeit wieder abmelden.